Bergen / Celle WMO 10238

Startort Bergen / Celle WMO 10238

Wettersonde Vaisala RS92-SGPD
Fundort Eutzen ( Wittingen )


 

shack detailview

Vaisala RS92-SGPD Wettersonde nach der Landung in der Nähe von Eutzen L286 (Stadt Wittingen)
52 42.41 10 42.92 JO52IQ auf einem Acker.


Frequenz der Sonde 405.700 Mhz  


Getrackt hat die Sonde wetterson.de
 
shack detailview

Gestartet würde die Wettersonde vom DWD (Deutschen Wetterdienst) Bergen am 25.04.2016.
Landung war um ca. 15:12 Uhr.

WMO Nummer von Bergen / Celle ist 10238.

Die Wettersonde hat eine Höhe von 33800m erreicht.

  
 
shack detailview

Fallschirm und der Komplette Ballon mit Abroller lag auf dem Acker zusammen.
Wie man sieht konnte sich der Fallschirm sich nicht richtig öffnen. Fallgeschwindigkeit war 11,2 m/s


Nummer der Sonde : J3133583  
 
shack detailview

Die Wettersonde ist hart aufgekommen auf dem Boden. Das Batteriefach ist aufgesprungen.
Aber Gott sei Dank ist der Stecker nicht ganz ab gewesen nur zum Teil.
So hat sie noch bis zum Auffinden gesendet.


  


 
 
Wettersonde Vaisala RS92-SGP
Fundort Oberholz ( Schweimke )


 

shack detailview

Vaisala RS92-SGP Wettersonde nach der Landung in der Nähe von Oberholz (Schweimke)
52 45.68 10 36.73 JO52HS in einem Waldstück. Ballonreste/Fallschirm und Abroller hingen hoch über 3 Bäume.


Frequenz der Sonde 405.700 Mhz  
 
shack detailview

Gestartet würde die Wettersonde vom DWD (Deutschen Wetterdienst) Bergen am 13.05.2013.
Landung war um ca. 8:45 Uhr.

WMO Nummer von Bergen / Celle ist 10238.

  
 
shack detailview

Um 9:30 Uhr bin ich los. Angekommen müsste ich mein Auto ein Kilometer vorher abstellen weil die Wege nicht gut waren.
Nach kurzem Spaziergang im Wald konnte ich die Wettersonde auf dem Boden ausmachen.

Kurzer Blick nach oben und ich konnte den Schirm und Ballonreste sehen.
Leider konnte ich nur die Sonde bergen mehr leider nicht.







 
 
Wettersonde Vaisala RS92-SGP
Fundort Mehmke ( Diesdorf )


 

shack detailview

Vaisala RS92-SGP Wettersonde nach der Landung in der Nähe von Mehmke (Diesdorf)
52 45.20 11 0.18 JO52LR in einem Wald. Ballonreste/Fallschirm und Abroller hingen hoch über 2 Bäume.


Frequenz der Sonde 405.700 Mhz  
 
shack detailview

Gestartet würde die Wettersonde vom DWD (Deutschen Wetterdienst) Bergen am 10.03.2013 um 17:45 Uhr.
Landung war um ca. 23:48 Uhr. Erst am nächsten Tag ging es zur kalten Nachsuche.

Nummer der Sonde : H1933587
WMO Nummer von Bergen / Celle ist 10238.

  
 
shack detailview

Die Wettersonde hing vom Baum gut ein Meter vom Boden entfernt.
Für Daniel DL1OFC & für mich war es kein Problem sie zubekommen.

Nach der Bergung ging es zu Fuß 6 Kilometer zurück zum Auto.
Leider konnten wir nicht mit dem Auto soweit im Wald reinfahren

War aber eine coole Aktion und haben noch was für die Gesundheit getan.




 
 
Wettersonde Graw DFM-06
Fundort Groß Liedern ( Uelzen )


 

shack detailview

Graw DFM-06 Wettersonde nach der Landung auf einem Feld bei Groß Liedern (Uelzen).
Im Hintergrund sieht man noch denn Elbe-Seiten-Kanal.
Landedaten sind : 52 57.33 10 34.77 JO52GW.

Nummer von der Sonde : DFM-06 902490

 
 
shack detailview

Gestartet würde die Wettersonde vom DWD (Deutschen Wetterdienst) Bergen am 05.03.2013.
Landung war um ca. 15:10 Uhr.



  
 
shack detailview

Es würden mehrere Wettersonden gestartet an diesem Tag und leider auch auf die gleiche Freq.
Ich wollte eigentlich ein Vaisala SGP verfolgen und hatte mich über das Signal gewundert.
Ich habe dann das erste Mal eine Graw DFM-06 gelesen.

Leider konnte ich nur die letzen 20 min dekodieren. 


 
shack detailview

Nachdem ich wusste wo sie gelandet war sind Daniel & und ich gleich los.
Und wir waren als erstes da.

Wir konnten die Sonde, Fallschirm und Ballonreste Bergen.

Meine erste DFM-06 Wettersonde.



 
 
Wettersonde Vaisala RS92-SGP
Fundort Oerrel ( Dedelsdorf )


 

shack detailview

Vaisala RS92-SGP Wettersonde nach der Landung in der Nähe von Oerrel (Dedelsdorf)
52 40.02 10 32.70 JO52GQ auf einem Acker.
Zwischen mehreren Windräder.


Zum Zeitpunkt müsste man aufpassen dass keine Eisstücke vom Windrad runterkommen.
 
shack detailview

Gestartet würde die Wettersonde vom DWD (Deutschen Wetterdienst) Bergen am 11.02.2013.
Landung war um ca. 14:15 Uhr.

Hier sieht man noch mal denn Landeort (roter Punkt).

  
 
shack detailview

Schön im Schnee zuerkennen der rote Fallschirm und paar Rest vom Ballon.
Der Fallschirm lag 40m auf dem Acker. 


Nummer der Sonde : H2053379
 
shack detailview

Denn Fallschirm konnte man schnell finden aber wo lang die Wettersonde?
Schnell denn Fallschirm genommen und einfach das Seil aufgerollt.

Und siehe da die Wettersonde lag genau am Waldrand.
Somit konnte ich alles Bergen.



 
 
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits